Seelsorge und Achtsamkeit

Christoph Kunz
 

Innehalten

zwischendurch:
diese Seite lädt zum Verweilen ein...




„Ich liebe die Stille,
sie ist das Gegenteil von Lärm,
Krach und Krieg -
vor allem von Krieg!“ 
Charlotte (eine 87jährige Patientin in der Uniklinik, die ich vor längerer Zeit besuchen konnte)

„Wo keine Stille ist, ist keine Ruhe.
Wo keine Ruhe ist, ist keine Einsicht.
Wo keine Einsicht ist, ist keine Klarheit.“ 

Tenzin Priyadarshi (ein buddhistischer Mönch und der Präsident des Dalai Lama-Zentrums für Ethik und transformative Werte in Massachusetts)